fbpx

Suchmaschinenmarketing mit Google Adwords

Bezahlte Anzeigen auf Google schalten

Google AdWords gehört neben den Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung ebenfalls zum Suchmaschinenmarketing.

Im Gegensatz zu SEO-Maßnahmen, fallen bei Google AdWords allerdings zusätzliche Kosten an. Indem man eine bezahlte Anzeige schaltet, wird die eigene Website bei den Google-Suchergebnissen vor allen anderen Websites angezeigt

Eingeführt wurden Google AdWords im Jahr 2000. Sie orientieren sich an den Google-Suchergebnissen, d. h. die Website eines Unternehmens wird nur dann angezeigt, wenn potentielle Kunden auch wirklich danach suchen und eine tatsächliche Kaufbereitschaft besteht. Die Vorteile liegen auf der Hand: Es werden Kunden ohne große Streuverlust erreicht und der Erfolg kann direkt gemessen werden. Es können zudem neue Websitebesucher gewonnen, der Onlineumsatz erhöht und mehr Anrufe erzielt werden.

Doch wie funktioniert Google AdWords? An dieser Stelle kommt die NOWAK Werbeagentur ins Spiel. Wir übernehmen für Sie die Anmeldung und sorgen dafür, dass Ihre Produkte und Dienstleistungen optimal präsentiert werden.

Wie bei den SEO-Maßnahmen sind auch bei Google AdWords eine Keyword-Analyse und auf das Unternehmen angepasste Inhalte notwendig. Werden die richtigen Keywords gewählt, ist eine sehr gute Platzierung in den Google Rankings gewährleistet und die bezahlte Anzeige wird vor allen anderen Suchergebnissen angezeigt. Die Analyse der für Ihr Unternehmen relevanten Keywords übernimmt dabei das Team der Werbeagentur NOWAK für Sie.

Interessiert an einem erfolgreichen Suchmaschinenmarketing?

Wir helfen Ihnen gerne neue Websitebesucher zu gewinnen, den Onlineumsatz zu erhöhen oder mehr Anrufe zu erzielen. 

© 2018 · NOWAK Werbeagentur · Türltorstraße 16-20 · 85276 Pfaffenhofen an der Ilm · Telefon 08441 452896-0 · Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8 – 12 · 13 – 17 Uhr