fbpx

Was bedeutet die Fehlermeldung”505 – relay not permitted”?

Wenn Sie Ihre E-Mails unverschlüsselt senden, wird für den Mail-Versand Port 25 genutzt. Verbindungen an diesen Port sind jedoch bei einigen Internetdienstanbietern / in einigen Ländern blockiert. Außerdem kann der Port auch durch eine Firewall oder einen Virenscanner blockiert werden.

Falls Sie keine direkte Verbindung an Port 25 aufbauen können, können Sie alternativ Port 587 verwenden. Ändern Sie hierfür einfach in Ihrem Mailprogramm bei den Einstellungen für den Postausgangsserver die Serveranschlussnummer / Serverportnummer von “25” auf den Wert “587”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2018 · NOWAK Werbeagentur · Türltorstraße 16-20 · 85276 Pfaffenhofen an der Ilm · Telefon 08441 452896-0 · Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8 – 12 · 13 – 17 Uhr